Fronius - Grenzen Verschieben
Lehre Elektrotechnik – Anlagen- und Betriebstechnik (H3) (m/w/d)
Ausbildungsstandort: Sattledt, Steinhaus, Pettenbach
Lehrbeginn: 01.09.2021
Lehrdauer: 3,5 Jahre
Berufsschule: Gmunden
Dein Beruf:
Stromzange, Leitungsschutzschalter, Feldbussysteme: Das sind Begriffe, die dir jetzt noch neu erscheinen? In deiner Lehre Elektrotechnik - Anlagen- und Betriebstechnik wirst du sie kennen und lieben lernen.
Als Lehrling in der Anlagen- und Betriebstechnik planst, montierst, installierst, wartest und reparierst
du elektrische und elektrotechnische Bauteile, Komponenten und Systeme der Anlagen-und Betriebstechnik. Du baust betriebs- und anlagentechnische Teile und Komponenten zusammen und führst alle Vorarbeiten zur Inbetriebnahme durch. Außerdem wartest und reparierst du die elektrotechnischen Systeme, suchst nach Fehlern, grenzt diese ein und behebst Störungen.
Dein Profil:
/ Du arbeitest gerne mit verschiedenen Werkzeugen.
/ Du denkst logisch, technisch, mathematisch.
/ Du bist handwerklich geschickt.
/ Du bist körperlich fit.
/ Du kennst den Unterschied zwischen Elektronik und Elektrotechnik.
Deine Lehre:
/ Praktische und theoretische Ausbildung auf hohem Niveau
/ Kompetenzorientierte individuelle Turnusplanung
/ Höchste Sicherheits- und Qualitätsstandards
/ Buddyprogramm von Lehrlingen für Lehrlinge
/ Lehre mit Matura im Unternehmen
/ Outdoor Lehrlingsseminare
/ Auslandspraktika
/ Vielfältige Perspektiven als Fachkraft
/ Zeugnisprämie bei gutem Erfolg und Auszeichnung
/ Betriebsrestaurant mit abwechslungsreicher und saisonaler Küche (40% Essenszuschuss)
/ Sportangebot (Beachvolleyballplatz, Lehrlingschallenge Business Run, … )
Jetzt möchtest du noch wissen, wie viel du verdienst? Gemäß Kollektivvertrag der Elektro- und Elektronikindustrie bekommst du bei uns im 1. Lehrjahr 14 Mal € 897,--, im 2. Lehrjahr € 1.122,--, im 3. Lehrjahr € 1.346,-- und im 4. Lehrjahr € 1.794,--.
HIER ONLINE BEWERBEN
counter-image